Hesse innovativ

Innovationstage 2017

Glaslack

 

Die Dynamik in den Entwicklungsprozessen von Lacken und Beizen ist rasant und die kreativen Gestaltungsräume sind unbegrenzt. Die große Herausforderung ist vor allem, kundenspezifische Wünsche mit allgemeinen Marktanforderungen in Einklang zu bringen. In diesem Zusammenspiel entstehen unsere Innovationen.

In der weiteren Lösemittelreduzierung und vor allem in der Nachhaltigkeit der eingesetzten Rezepturbestandteile liegen die Herausforderungen für die Zukunft.  

Wir haben schon vor etlichen  Jahren einen großen Schritt in die Richtung nachhaltiger Oberflächenbeschichtungen mit  unserem Proterra Programm gemacht. Mittlerweile erschließen wir auch die Hochtechnologiefelder, wie z.B. die UV-Lackierung, mit Rohstoffen aus nachwachsenden Ressourcen.

Zur Nachhaltigkeit gehören aber nicht nur das Thema „Nachwachsende Rohstoffe“, auch Arbeitsschutzthemen für unsere Kunden und unsere Mitarbeiter  stehen ständig im Fokus. Rohstoffe, die ein zu hohes Gefährdungspotential haben, werden frühzeitig aus unseren Lacksystemen eliminiert.

Darüber hinaus sind wir als Lackhersteller nicht erst seit es öffentliches Thema geworden ist mit dem Thema Nachhaltigkeit vertraut.  Lacke und Beizen dienen schließlich nicht nur der Dekoration, sondern ganz wesentlich auch dem Werterhalt  und damit der Nachhaltigkeit der beschichteten Materialien.

So werden wir unserer Verpflichtung für Mensch und Umwelt gerecht.

Unsere gute Vernetzung in der Rohstoff- und Maschinenindustrie und unser Team aus Lackspezialisten ermöglicht es uns immer an der vordersten Entwicklungslinie dabei zu sein. Der Bogen spannt sich von Nanotechnologie bis hin zum aktuellen Thema LED-Trocknung von UV-härtenden Lacksystemen und den damit verbundenen positiven Umweltaspekten.

Im September 2017 stehen bei Hesse-Lignal wieder alle Zeichen auf Innovation. Innovationstage bei Hesse, als Alternative zu klassischen Messeauftritten, sind mittlerweile eine feste Größe. In den Jahren 2014 und 2015 fanden die Innovationstage am Stammsitz in Hamm statt und es konnten, zuletzt sogar auf internationaler Ebene, jeweils mehrere hundert Gäste begrüßt werden. Am 14. und 15. September öffnen sich erneut die Hesse-Werkstore und es wird eingeladen zu spannenden Vorträgen sowie Live-Vorführungen neuer und innovativer Produkte.

Notieren Sie sich schon jetzt den 14./15. September in Ihrem Kalender und erwarten Sie in Kürze weitere Informationen zu den Hesse Innovationstagen 2017.

 

Farbiger Glaslack

Glaslack

Mit optimalem Brandschutz!

DB 42105-Farbton: Hesse PUR Glaslacke sind besonders lichtecht, chemikalien- und wasserbeständig, unkompliziert und sicher zu verarbeiten.

Weitere Details:
 Lacktuell 70

 

 

 

Oxi Reaktiv Öl

Zum Walzen

Ein UV aktiviertes System auf Naturöl-Basis, matt, farblos, gebrauchsfertig, antibakteriell (ISO 22196), formaldehyd- und acrylatfrei, erfüllt RAL-UZ 176 (blauer Engel), ...
ROG 7985 Grundöl
RO 79861 Decköl

Betoneffekt

Betonoptik

Innovativer Oberflächeneffekt

Echte Betonoptik auf fast allen Trägermaterialien zu lackieren, schnelle und einfache Verarbeitung mit Isolierfüller, Beize, Schichtlack und Zement.

Technische Information