HYDRO-PUR MATO

Die stumpfmatte Oberfläche beweist eine hervorragende Kratzfestigkeit

Qualifiziert für den "Green Building" Einsatz!

Bisher konnten stumpfmatte und extrem kratzfeste Lackflächen nur durch aufwändige Trocknungsmethoden (hochenergetische UV- oder ESH-Strahlen, Einbrennen etc.) erzielt werden. Das haben wir jetzt geändert. Mit dem Hesse HYDRO-PUR MATO HDU 54200 gelingt das schon bei Raumtemperatur, also ohne zusätzlichen Trocknungsaufwand. Ein einmaliger Spritzauftrag auf einer farblos grundierten Echtholz- oder einer mit Farblack grundierten Fläche reicht. Anschließend bei Raumtemperatur trocknen lassen, fertig. Der MATO kann sowohl manuell mit Becherpistole, als auch mit dem Spritzautomaten (Airless oder Airmix) appliziert werden. Die stumpfmatte Oberfläche überzeugt zusätzlich mit einem Softfeeling-Effekt, gepaart mit einer hohen chemischen und hervorragenden mechanischen Widerstandsfähigkeit. So punktet sie nicht nur aufgrund der Optik, auch die Haptik dieses neuen Lacksystems überzeugt und wertet die exklusive Oberfläche zusätzlich auf.

Um die Wertigkeit der Oberfläche zu erhöhen und die Gebrauchstüchtigkeit zu steigern, haben wir das Lacksystem mit der Selfhealing Eigenschaft ausgestattet. Der minimale Lösemittelgehalt von unter 4 % nach Abhärtung macht den MATO auch für "Green Building" Einsätze interessant. Sollte trotz der widerstandsfähigen Oberfläche mal ein kleiner Kratzer oder eine Verschmutzung zu sehen sein, einfach mit einem nassen Lappen abwischen, leicht trocken wischen, fertig. Die Spuren und leichte Beschädigungen sind verschwunden. Aufgrund dieser Highlights wird der Hesse HYDRO-PUR MATO HDU 54200 bereits vielfältig eingesetzt. Neben dem klassischen Einsatz im dekorativen Möbelbereich, auch in Bereichen in denen besonders beständige Oberflächen gefordert werden. Selbst in diesen sensiblen Bereichen hat der MATO die Kunden überzeugt.

Beim Einsatz des HYDRO-PUR MATO als Überzugslack auf farbigen Flächen bleibt der ursprüngliche Farbton des Untergrunds, trotz des stumpfmatten Glanzgrads und der hervorragenden Oberflächeneigenschaften, weitgehend unverändert. Auch das Ergebnis des HYDRO-PUR MATO beim Martindale-Tests (Test der Kratz- und Scheuerfestigkeit) im Vergleich zu vergleichbaren PUR-, HYDRO-UV- und UV-Materialien ist sehr gut und bestätigt seine Praxistauglichkeit. Dass das Material decopaintkonform ist und den Anforderungen der EN 71-3 (Sicherheit von Kinderspielzeug; 2017-10) sowie der DIN 53160 (Teil 1 u. 2; Speichel und Schweißechtheit) entspricht, versteht sich von selbst. Neugierig geworden? Dann testen Sie den HYDRO-PUR MATO HDU 54200 doch einmal unter Ihren Gegebenheiten und beurteilen Sie selbst, ob seine Oberflächenqualität auch Ihren hohen Ansprüchen genügt.

Die Vorteile des Hesse HYDRO-PUR MATO HDU 54200 auf einen Blick:

  • stumpfmatte Oberflächenoptik
  • hervorragende Kratzfestigkeit
  • Selfhealing-Effekt bei kleineren Beschädigungen
lacktuell

Der Hesse HYDRO-PUR MATO ist die Titelgeschichte unserer lacktuell Industrie Nr. 74

Hesse HYDRO-PUR MATO

Produkt anfragen

Bei Interesse schicken Sie uns direkt Ihre Produktanfrage zum Hesse HYDRO-PUR MATO.

Kontakt

Technische Details

Hesse HYDRO-PUR MATO

Hier finden Sie alle technischen Details zum neuen Hesse HYDRO-PUR MATO HDU 54200.

Technische Information
Sicherheitsdatenblatt

Hesse innovativ

Produktneuheiten

Hier finden Sie alle unsere Produktinnovationen auf einen Blick. Beachten Sie dabei die zwei Rubriken: handwerkliche und industrielle Verarbeitung.

Produktneuheiten

Produktsuche

In unserem Online-Katalog haben Sie die Möglichkeit, nach Produkten suchen zu können. Probieren Sie es!