Glossar

Umweltschutz

Alle Maßnahmen, die Menschen, Tiere, Pflanzen, Atmosphäre, Wasser, Boden bis hin zu Kultur- und sonstigen Sachgütern vor schädlichen Umwelteinwirkungen schützen, werden unter dem Begriff Umweltschutz zusammengefasst. Die schädlichen Einwirkungen können z.B. Luft-, Wasser-, Bodenverunreinigungen oder Lärm sein. Die bekanntesten Rechtsvorschriften für den betrieblichen Alltag sind das Bundesimmissionsschutzgesetz und die Störfallverordnung.

Zurück