Glossar

Gelieren

Uebergangsform bei der chemischen Reaktion z. B. eines Kunstharzes zwischen flüssigen und festem Zustand. Kann auch physikalisch durch Abdunstung von Lösungsmitteln hervorgerufen werden

Zurück