Glossar

Salmiakgeist

NH4OH. Stechend riechende, helle und ätzende alkalische Flüssigkeit, entstanden durch Lösung von Ammoniakgas in Wasser. Mit steigendem Gasanteil sinkt des spez. Gewicht des Salmiakgeist (10% Ammoniakgas = 0,96; 30% = 0,9). Salmiakgeist wird zum Räuchern von gerbstoffhaltigen Hölzern verwendet, wodurch schöne, graubraune Farbtöne erzielt werden. Zugabe von Salmiakgeist bewirkt tieferes Eindringen von Beizen in die Holzfaser sowie Kräftigung des Farbtones

Zurück