Glossar

Verdickungsmittel

erzielen einen Verdickungseffekt, also die reine Viskositätserhöhung, die Rheologiesteuerung und die Verhinderung des Absetzens von Pigmenten und Füllstoffen. Die Verdickungsmittel sind in 4 Gruppen unterteilt (anorganische, metallorganische, organische und synthetisch-organische Produkte). Sie können auch den Verlauf besonders von Wasserlacken verbessern

Zurück