Glossar

Verarbeitungszeit

Die Verarbeitungszeit ist der Zeitraum, in dem sich die Lack-Härter-Mischung ohne Einbuße der Oberflächenqualität verarbeiten lässt. Für das Handwerk hat sich eine ideale Verarbeitungszeit von 1 Arbeitstag bewährt, wenn man entsprechende Top-Ergebnisse erzielen will. Lack-/Härter-Mischungen, die älter als ein Tag sind, können einer frischen Mischung mit 10 - 20% zugegeben werden, um eine gleichbleibende Qualität zu gewährleisten. Bitte beachten Sie unbedingt die Detailangaben in unseren technischen Informationen pro Produkt.

Zurück