Glossar

Arbeitsunfall

Nach Sozialgesetzbuch VII gelten Arbeitsunfälle als Versicherungsfälle, bei denen Versicherte durch Unfall bei einer versicherten Tätigkeit zu einem Gesundheitsschaden oder zu Tode kommen. Als Versicherte gelten in erster Linie Beschäftigte, aber auch andere berechtigte Personen. Versichert sind Tätigkeiten und Wege.

Zurück