Glossar

Wegeunfall

Unfälle, die im Zusammenhang mit der Zurücklegung des Weges zur oder von der Arbeit bzw. der versicherten Tätigkeit geschehen, nennt man Wegeunfälle. Zwischen dem Weg des Versicherten nach und von dem Ort der Tätigkeit besteht ein rechtlich wesentlicher innerer Zusammenhang, wenn der Versicherte den Weg in der Absicht zurücklegt, sich zur Arbeit zu begeben oder von ihr zurückzukehren.

Zurück