Glossar

Aceton

Essiggeist, CH3COCH3; Gewinnung durch Destillation essigsaurer Salze oder aus Steinkohlenteer. Reines Aceton ist eine helle, leichtflüchtige, feuergefährliche Flüssigkeit mit angenehm aromatischem Geruch. Mischbar mit Wasser, Alkohol und Äther. Siedepunkt bei 46 °C. Spez. Gewicht 0,79. Dient als Lösemittel für viele Harze und Fette und zum Auflösen alter Lacke. Gehört zur Gruppe der Ketone

Zurück