Vergilbung

Verfärbung

Fehlerbeschreibung

Farbtonveränderung einer lackierten Fläche

Fehlerursache

  • Verwendung eines CN-Klarlackes als Überzugslack auf hellem Untergrund
  • Verwendung eines nicht lichtechten PUR-Systems als Überzugslack auf hellem Untergrund
  • Veränderung des Trägermaterials oder/und der farbgebenden Komponente  

Fehlerbehebung

Die vergilbte Lackschicht muss vollständig entfernt und durch eine vergilbungsbeständige Lackierung ersetzt werden.

Alterungsbedingte Veränderungen des Holzes können meistens nicht behoben werden.